Château Miraval

Spektakulär, schön, außergewöhnlich – die Größe und das prunkvolle Interieur des Châteaus Miraval begeistern gleichermaßen. Miraval ist der Name eines der berühmtesten Schlösser Frankreichs, das dem Schauspielerpaar Angelina Jolie und Brad Pitt gehört. Umgeben ist das herrschaftliche Anwesen von stattlichen Weinbergen, die von dem Weinmacher Perrin betreut werden. Das Château Miraval ist eines der bekanntesten Weingüter weltweit.

Hugel & Fils

Im idyllischen Elsässer Dorf Riquewihr befindet sich das Traditionsweinhaus Hugel & Fils welches bereits im Jahre 1639 gegründet wurde. In 12. Generation leitet Jean-Philippe Hugel nun das Weingut als Geschäftsführer während im Keller sein Cousin Marc über die Qualität der Weine wacht und dessen Bruder Etienne sich um den Export und das Marketing kümmert.

Benoît Ente

Benoît Ente ist eines der kleinsten Weingüter Frankreichs, das die Liste der besten Weinhersteller, die sich in der Weinbauregion Burgund etabliert haben, bereichert. Das Weingut befindet sich in der berühmten Region Côte de Beaune, die nach der Stadt Beaune, die als „Weinbauzentrum der Bourgogne“ gilt, benannt wurde. Auf den Weinbergen des Weingutes Benoît Ente dominieren die Rebsorten Chardonnay, Aligoté und Pinot Noir die Landschaft, aus denen die weltbekannten Burgunderweine gekeltert werden, die zu den edelsten und kostbarsten Tropfen der Welt gehören.

Maison Joseph Drouhin

Als Joseph Drouhin sein gleichnamiges Weingut in dem Weinbaugebiet Côte de Beaune gründete, setzte er hohe Maßstäbe. Elegant, ausbalanciert, harmonisch und raffiniert sollten seine Weine sein. Der Anspruch hat auch heute noch Bestand, weshalb das Weingut zu den besten und größten Unternehmen gehört, die es derzeit in der großen Weinregion Burgund gibt. Joseph Drouhin zählt zu den Wegbereitern des anspruchsvollen Weinbaus. Der enthusiastische Winzer war noch sehr jung, als er in der Stadt Beaune, die als Zentrum der Weinbauregion Côte de Beaune gilt, ein eigenes Weingut eröffnete.

Château Saint Cosme

Im Südosten Frankreichs, in der Weinbauregion Côtes du Rhône, liegt eines der besten Weingüter des Landes: Saint Cosme. Saint Cosme befindet sich nördlich der französischen Gemeinde Gigondas, in der noch nicht einmal 600 Einwohner beheimatet sind. Früher wurde die Landschaft von Oliven und Maulbeeren dominiert, während heute Rot- und Weißweinreben die malerischen Berge beherrschen. Saint Cosme ist ein französisches Weingut, das 1570 entstanden ist. Schmuckstück des Anwesens ist eine historische gallo-römische Villa, die eine frühe Besiedlung der Region bezeugt.

Alignan du vent Cepages

Alignan du vent Cepages
SAS Alignan du vent Cepages ist ein französisches Weingut, dessen Weinberge sich in unmittelbarer Nähe der Mittelmeerküste befinden. Das Weingut liegt in der Region Languedoc-Roussillon, in einem aufstrebenden Weinbaugebiet, das sich von dem Mündungsgebiet der Rhône bis zu den schwindelerregenden Gipfeln der Pyrenäen erstreckt. Seit vielen Jahren werden auf dem Weingut außergewöhnliche Rot-, Weiß- und Roséweine erzeugt, die größtenteils für den Export bestimmt sind.

Seiten